Pietermaritzburg

Nach der Schlacht am Blood River gründeten die zwei Voortrekker Pieter Retief und Gert Maritz diese Stadt, die in den Natal Midlands liegt und heute Hauptstadt KwaZulu Natals ist. Sie hat 135.000 Einwohner und hat bis heute einen englischen Kleinstadtcharakter durch zahlreiche viktorianische und edwardianische Bauten. Pietermaritzburg war lange Zeit die "letzte Bastion des British Empire".

In PMB verschmelzen drei Kulturen: die britische, die burische und die indische Kultur, da in den 1860ern viele Zuckerrohrarbeiter aus Indien kamen. Indische Kultur zeigt sich in den Straßen Retief Street, Church Street und Longmarket Street. Viele interessante Orte liegen im Zentrum der Stadt, geschichtsträchtige Bauten und Fußgängerzonen in einem Netz kleiner, kopfsteingepflasterter Gassen. Zur Erkundung der Stadt empfiehlt sich eine Broschüre aus dem Informationszentrum.

Pietermaritzburg / (c) Satour

Er selber wurde 1893 am Bahnhof auf dem Zug geworfen, der als Inder nicht in der 1. Klasse sitzen durfte - eine Gedenktafel erinnert heute daran. Pietermaritzburg wird auch Stadt der Blumen genannt, denn von Juli bis Oktober schmücken prachtvolle Bougainvilleen und Azaleen Straßen und Plätze.

Die jährliche Garden-Show findet Ende September statt, wenn die Blüte am intensivsten ist.

Ein Besuch der Stadt lohnt, schon wegen dem Rathaus, was einen 47 Meter hohen Glockenturm besitzt. Das Natal- und Voortrekker Museum sind sehenswert!

Pietermaritzburg - Praktische Hinweise
Unterkunft

Hier sind noch keine Unterkünfte gelistet.

Restaurants


Els Amils Restaurant
Longmarket Street
Tel.: 0332/565 24
Ein schönes, französisch orientiertes Restaurant.

Restaurant Da Vinci
Longmarket Street
Tel.: 0331/456 632
Hier wird im Stadtzentrum gute italienische Küche serviert.

Aladin's
Church Street
Das kleine Restaurant serviert tagsüber preiswerte und leckere Gerichte. Die Currys sind zu empfehlen.

Informationen

Tourist Information
177 Commercial Road, im Publicity House
Tel.: 033/345 1348
Mo-Fr 8-17, Sa 8-13

Taxi:
Metro Taxi, Tel. 033 / 393 1999

Post:
220 Longmarket Street, Tel.: 0331 / 345 5880

Polizei:
231 Loop Street, Tel.: 0331 / 342 2211


Aktivitäten


City Hall

Church Street
Das Rathaus aus der Kolonialzeit ist das größte Klinkersteingebäude der südlichen Hemisphäre. Der Glockenturm ist 47m hoch.

Natal Museum
Loop Street, Mo-Sa 9-16:30, So 14-17
Das 1905 gegründete Museum zeigt Exponate zur Ethnologie, afrikanische Tiere und geologische Sammelstücke in einem Gebäude von 1862. Es ist eines der fünf Nationalmuseen des Landes.

Voortrekker Museum
Chruch Street, Mo-Fr 9-16
Das Museum zeigt eine Sammlung von Relikten der burischen Trekker, wie z.B. eine sehenswertes Gebetsbuch.

Natal Midlands
Die abwechslungsreiche Hügellandschaft zwischen den Drakensbergen und dem Küstenstreifen ist besonders sehenswert. Hier liegt auch das Umgeni Valley Nature Reserve.

Einführung | South Coast | Drakensberge
Pietermaritzburg | Durban | Battlefield Route | Nationalparks